Aktuelles

Aktuelles

TuWaS! – Technik und Naturwissenschaften an Schulen

18. Mai 2018

Gerade in den technischen Berufen unserer Metallbranche wird es in den kommenden Jahren eine immer größere Herausforderung, geeignete Fachkräfte mit den erforderlichen technischen und sozialen Kompetenzen zu finden.

Erfolgreiche Fachkräftesicherung fängt früh an!

Die vom Brandenburger Ministerium für Bildung, Jugend und Sport unterstützte Initiative TuWaS! hat das Ziel, bereits in Grundschulen das Interesse für Naturwissenschaft und Technik bei den Kindern zu wecken und spielerisch an wissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen heranzuführen sowie ihre Teamfähigkeit und die Sprachbildung zu fördern.

Dazu werden die Lehrer/innen weitergebildet, Experimentierkoffer für die Kinder werden zur Verfügung gestellt und die Umsetzung wird vor Ort durch entsprechende fachliche und didaktische Expertise begleitet.

TuWaS soll jetzt auch in Südbrandenburg an mindestens 5 Grundschulen eingeführt werden. Dazu ist das Projekt auf die Kooperation mit lokalen Entscheidungsträgern, Interessenvertretungen aus Schulen, Wissenschaftsinstitutionen und Unternehmungen angewiesen.

Leisten Sie einen Beitrag zur Fachkräftesicherung in Südbrandenburg, werden Sie Mitglied des Fördernetzwerks TuWaS! und helfen Sie, die Begeisterung der Kinder für die Naturwissenschaften zu wecken.

Wenn auch Sie dieser Bitte folgen möchten, kontaktieren Sie bitte das Netzwerkmanagement für weitere Informationen.