Aktuelles

Aktuelles

31 Mai Leichtbauworkshop Cottbus

Wir laden Sie herzlich zum 14. Cottbuser Leichtbauworkshop bei unserem Netzwerkpartner Panta Rhei am 31. Mai und 01. Juni 2016 ein!

Der Leichtbauworkshop weist in diesem Jahr zwei Schwerpunkte auf:

  • Leichtbau mit Metallen am 31.05. mit interessanten Vorträgen aus der Industrie zu innovativen Anwendungslösungen und am Abend  mit der Vorstellung der Fachgebiete der Panta Rhei gGmbH im Rahmen einer Poster Ausstellung und
  • Das erste Statusseminar des vom Bundesministerium für Bildung und Forschun...

> WEITERE INFORMATIONEN

13 Jul BTUTransferTag

Die BTU Cottbus-Senftenberg veranstaltet den 1. BTUTransferTag am Standort Cottbus.

Auch das Netzwerk Leichtbau Metall Brandenburg wird sich und seine Angebote zusammen mit seinem Partner Panta Rhei auf dem Transfertag präsentieren.

Seien Sie dabei, wenn sich die sechs neuen Fakultäten mit jeweils drei interdisziplinären Projekten am 13. Juli 2016 von 10 bis 15 Uhr in den Räumlichkeiten des Forschungszentrums für Leichtbauwerkstoffe, Panta Rhei, präsentieren.

Erfahren Sie, wie ein effizien...

> WEITERE INFORMATIONEN

12 Sep 2. Mittelständischer Metalltag

Am 12. September 2016 findet in Eberswalde der 2. Mittelständische Metalltag, veranstaltet u.a. vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V., der HNE Eberswalde, dem I.C.U. Investor Center Uckermark GmbH, dem Netzwerk Metall der WITO GmbH, der Stadt Eberswalde, den Unternehmerverbänden Barnim und Uckermark sowie dem Cluster Metall statt.

Auch das Netzwerk Leichtbau Metall Brandenburg wird mit seinen Angeboten auf dem Mittelständischen Metalltag vertreten sein.

Unter der Überschrift &#...

> WEITERE INFORMATIONEN

15 Sep XV. Internationales Produktionstechnisches Kolloquium

Wo werden wir morgen produzieren? Wie werden wir morgen produzieren? Und was werden wir morgen produzieren? Klar ist nur: Die Digitalisierung schreitet beschleunigt voran und durchdringt die Wertschöpfungskette immer intensiver.

Das Produktionstechnische Kolloquium PTK 2016, veranstaltet von unserem Netzwerkpartner Fraunhofer IPK, widmet sich daher konsequent dem Thema »Digitalisierte Produktion – Potentiale für eine nachhaltige urbane Wertschöpfung«. Referenten aus Politik, Wirtschaft un...

> WEITERE INFORMATIONEN

22 Sep Colloquium Industrielle IT

Unser Kooperationspartner „Innovationszentrum Moderne Industrie Brandenburg“ veranstaltet gemeinsam mit dem Verband der IT-Industrie Berlin-Brandenburg SIBB e.V. am 22. September 2016 das Colloquium Industrielle IT bei der Mercedes-Benz Ludwigsfelde GmbH.

Die kostenfreie Informationsveranstaltung richtet sich insbesondere an Brandenburger KMU und vermittelt leicht verständlich und praxisorientiert den Einsatz digitaler Werkzeuge und Lösungen. Unternehmerinnen und Unternehmer erhalt...

> WEITERE INFORMATIONEN

11 Okt Berlin-Brandenburger Zuliefertag

Die IHK Berlin und die IHK Potsdam veranstalten am 11. Oktober 2016 den diesjährigen Berlin Brandenburger Zuliefertag.

Der Berlin Brandenburger Zuliefertag bietet Einkäufern Informationen und direkte Kontakte zum Leistungsspektrum Berlin-Brandenburger Firmen und zu Beschaffungsmöglichkeiten in der Region und dient Zulieferern als Plattform für die Darstellung gegenüber potenziellen Auftraggebern und zur Vernetzung untereinander.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Unternehmen u.a. a...

> WEITERE INFORMATIONEN

03 Nov Innovative Logistiklösungen für Kunststoff und Metall

Die ZukunftsAgentur Brandenburg und die Technische Hochschule Wildau führen am 3. November 2016 eine gemeinsame Veranstaltung unter dem Titel „Innovative Logistiklösungen zur Optimierung von Betriebsabläufen in KMU der Kunststoff- und Metallverarbeitung“ durch.

Veranstaltungsort ist am 03.11.2016, von 15:30 bis 19:00 Uhr, die TH Wildau (Hochschulring 1, Haus 16-1041 & Intralogistiklabor Raum 16-0.080).

Kunststoff- und Metallverarbeiter tauschen sich mit Wissenschaftlern der TH Wildau ...

> WEITERE INFORMATIONEN

16 Nov Clusterkonferenz Metall 2016

Clusterkonferenz Metall

Das Cluster Metall Brandenburg veranstaltet gemeinsam mit profil.metall, dem ME-Netzwerk und der Landesarbeitsgemeinschaft der IHK am 16. November 2016 die Clusterkonferenz Metall.

Zeit: 10.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr
Ort: Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg | Eschenweg 18 | 15827 Blankenfelde-Mahlow

Der jährliche Branchentreff steht diesmal unter dem Thema „Innovative Entwurfs- und Produktgestaltung“ und wird mit Unterstützung der Rolls-Royce Deutschland Ltd & C...

> WEITERE INFORMATIONEN

21 Nov SMARTMATCH „Green Energy“

Energie- und Materialeffizienz – zwei Seiten einer Medaille

Am 21. November 2016 wird durch das Enterprise Europe Network an der Technischen Hochschule Wroclaw eine Kooperationsbörse rund um das Thema „Green Energy“ organisiert.

In einer Kombination aus bilateralen Gesprächen und sogenannten „Elevator Pitches“ sind Brandenburger UnternehmerInnen, ForscherInnen und andere interessierte Akteure aus Bereichen wie Windenergie, Solartechnik, Biokraftstoffe, Geothermie ...

> WEITERE INFORMATIONEN

01 Dez Mit Innovationen zu Verbundwerkstoffen zum Markterfolg

Der Regionale Wachstumskern Westlausitz (RKW) mit den Städten Finsterwalde, Großräschen, Lauchhammer, Schwarzheide und Senftenberg führt am 01. Dezember 2016 auf dem Campus Senftenberg der BTU Cottbus – Senftenberg ein Innovationsforum „Mit Innovationen zu Verbundwerkstoffen zum Markterfolg – Leichtbau • Kunststoffe • alternative Werkstoffe“ durch.

Sie sind herzlich eingeladen, wenn über die Chancen für den weiteren Strukturwandel in der Lausitz referiert wird und Sie A...

> WEITERE INFORMATIONEN

01 Dez Zukunftsforum „E-mobiles Brandenburg“

Am 1. Dezember 2016 findet auf Einladung des Wirtschafts- und Energieministeriums und in Kooperation mit dem Institut für Betriebliche Bildungsforschung, der Brandenburgischen Energie Technologie Initiative/ETI und weiteren Partnern das zweite Zukunftsforum „E-mobiles Brandenburg“ statt.

  • Zeit: 01.12.2016, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Ort: IHK Potsdam in Potsdam

Unter folgenden Links finden Sie die offizielle Einladung des Ministeriums sowie die Agenda.

Für Ihre Anmeldung senden Sie bitte eine ...

> WEITERE INFORMATIONEN